Zum Inhalt

Config

Config

Der Einstiegspunkt für die Programmierung ist im ersten Schritt die Config/config.php - hier werden die wesentlichen Konfigurationen gelegt. Im Testplugin ist der Code noch sehr übersichtlich.

<?php

namespace Plugins\testplugin\Config;

/**
 * Configuration Class for Constants in Class
 * use as "use Plugins\testplugin\Config\Config;"
 */
class Config {

    const PLUGIN_NAME       = 'Test Plugin';
    const PLUGIN_DIR_NAME   = 'testplugin';
    const PLUGIN_UUID       = "mgo8752z4togzughweo587gh";


    public function __construct(){}
}
?>

Festgelegt wird der Namenspace - beachten dass der bei allen Dateien immer auch dann in das Plugins Verzeichnis verweist, das muss also manuell definiert werden. Am besten mit Verzeichnisweitem Suchen / Ersetzen umstellen.

Beschrieben ist auch die korrekte Einbindung im Kommentar in anderen Klassen.