Zum Inhalt

Consent Protokoll

Die Einwilligungen aller Besucher werden übersichtlich aufgelistet. Anhand einer ID sind Besucher eindeutig zu identifizieren, falls diese eine Auskunft über Ihre aktivierten Daten wünschen und Ihnen die eigene ID mitteilen. Ohne die Mitteilung bleiben diese Daten vollständig anonym da die ID eine Zufallszahl ist.

Die Protokollierung ist laut DSGVO Art 7, Abs. 1 zwingend vorgegeben. Selbstverständlich bleiben diese - wie auch alle anderen Daten - immer unter Ihrer Kontrolle und sind vollständig anonymisiert.

screenshot-2020.09.29-17_05_51-CCM19 - Cookie Consent Management Software

In der Übersicht sehen Sie wie oft die jeweiligen Bereiche angehakt wurden. In der in diesem Beispiel verwendeten Maske wurden nur die beiden Bereiche Essentiell und Analyse angeboten - daher sind auch nur dort Haken zu verzeichnen.

Für jeden Eintrag werden auch Consent Details gespeichert. Also ob in den einzelnen Kategorien auch einzelne Skripte / Einbindungen angehakt wurden.

screenshot-2020.10.12-17_13_51-1602515631145

Wenn Sie eine Anfrage bekommen bzgl. DSGVO ob Sie den Consent nachweisen können muss der Anfrager Ihnen seine ID mitteilen. Nach dieser können Sie mit der Suchmaske dann suchen.

Diese ID findet er in der Consent Maske an der folgenden Stelle. Dazu muss er die Consent Maske öffnen, auf Einstellungen klicken (falls noch nicht offen), dort dann auf das Fragezeichen neben einer der Kategorien.

screenshot-2020.09.29-17_08_07-CCM19 - Cookie Consent Management Software

Alternative Abfrage der ID

Alternativ kann die ID auch immer in den Entwicklerwerkzeugen entnommen werden wie auf dem Screenshot zu sehen ist. Die Daten finden Sie im Reiter Application - > dort links auf Local Storage und dann die eigene Domain auswählen.

screenshot-2020.09.29-17_10_36-nimbus-capture

Speicherdauer Consent

Da der Consent für 1 Jahr gespeichert wird, werden die Daten des Consents auch für diese Zeit gespeichert. Nach dem Ablauf dieses Jahres plus 1 Monat Karrenzzeit werden die Daten gelöscht. Somit sollte auch an dieser Stelle der DSGVO genüge getan sein.